V. Vortrag der IV. Medizinischen Vortragsreihe

Mittwoch, den 21. M채rz 2018

Am Mittwoch, den 21. M채rz 2018, fand die letzte Veranstaltung der

IV. Medizinischen Vortragsreihe 2017/2018 statt:

Unter dem  Thema:

"Medizinische Notf채lle auf dem Golfplatz."

referierte der Chefarzt der "Zentralen Aufnahmeeinheit" der Lukasklinik Solingen

Herr Dr. med. Bernhard Plath

(zum 2. Mal) 체ber das korrekte Verhalten eines Golfspielers, der w채hrend des Spiels mit einem akuten Notfall konfrontiert wird.

Bei nur m채ssigem Publikumsinteresse verstand es Dr. Plath knapp und anschaulich darzulegen, wie entscheidend und 체berlebenswichtig das rasche und richtige Handeln eines Spielers in einem Notfall w채hrend einer Golfrunde sein kann:

1. Die "112" w채hlen und knapp melden, wo und in welchem Zustand der Betroffene zu finden ist. Das Clubb체ro informieren.
    (Die Feuerwehr verf체gt 체ber einen Lageplan des in Sektionen aufgeteilten Golfplatzes, auf dem die k체rzesten Zufahrtswege zu
    den einzelnen Bahnen vorgegeben sind).
2. Bei Herzstillstand und Pulslosigkeit unmittelbar mit der Brustkorbkompression und Beatmung, wie gelernt, beginnen.
3. Ruhe bewahren, bis Hilfe kommt. Auf jeden Fall ohne Unterbrechung die Brustkorbkompression kr채ftig fortsetzen.

Im Anschluss an den Vortrag hatten die Zuh철rer wieder die Gelegenheit, an zwei Phantompuppen der DRK Solingen unter der sachkundigen Anleitung der DRK-Profis Frau Hoch und Frau Kreppel das korrekte Reanimieren zu 체ben.
Dar체ber hinaus demonstrierte sie die Anwendung des Defibrillators: Dieses Ger채t wird bei Verdacht auf Herzstillstand mit einem Knopfdruck eingeschaltet und belehrt den Helfenden mit freundlichen Worten, ob und,wenn n철tig, wie das Ger채t anzulegen und einzusetzen ist.

Dr. Clausen dankte zum Abschluss den anwesenden Zuh철rerinnen und Zuh철rern f체r ihr Interesse an dieser Veranstaltungsserie und k체ndigte an, dass diese im kommenden Winter unter der Leitung unseres Clubmitgliedes Frau Dr. med. Renate Teewag fortgesetzt w체rde.

Dr. med. Christian Clausen
Ehrenpr채sident