Corona: Der aktuelle Sachstand

Liebe Clubmitglieder,

um es gleich vorweg zu sagen: Was unseren Golfclub betrifft, haben Vorstand und Management die Lage im Griff!
Wir sind seit dem 16.03.2020 mit Fokus "Corona" aktiv und bleiben kontinuierlich am Ball. Was haben wir seither getan?

  • 16.03.: Information an die Mitglieder per Newsletter/Internet, dass nach Absprache mit der Behörde ein stark geregelter Spielbetrieb aufrecht erhalten werden kann. Bitte an die Clubmitglieder, die Gastronomie durch Kauf von Verzehrgutscheinen/Guthabenaufbau zu unterstĂŒtzen
  • 17.03.: Schließung der gesamten Anlage (einschl. Clubrestaurant) nach Anweisungen von höchster politischer Stelle
  • 19.03.: Brief des PrĂ€sidenten mit ErlĂ€uterungen zur aktuellen Lage
  • Verwaltung: das BĂŒro ist Mo. - Fr. von 10:00 Uhr bis ca. 15:00 Uhr geöffnet. Die notwendigen Maßnahmen zum Schutz der BeschĂ€ftigten sind getroffen. Reduzierte Personalbesetzung.
  • Die Greenkeeper arbeiten mit Hochdruck, um die neuen FreirĂ€ume zu nutzen (s. Info von Axel Schirmer auf unserer Webseite). Vorschriften zum grĂ¶ĂŸtmöglichen Schutz der Gesundheit sind etabliert.
  • FĂŒr Management und Mitarbeiter ist umsichtiges Kostenmanagement in dieser Situation selbstverstĂ€ndlich
  • Das Saisoneröffnungsturnier wird auf einen spĂ€teren Zeitpunkt verschoben. Ebenso die Eröffnung des neuen KurzspielĂŒbungsbereiches. Das Auditurnier wird erst 2021 stattfinden.
  • Die Captains informieren ĂŒber die neue Terminplanung, wenn wir absehen können, wann der Spielbetrieb wieder aufgenommen werden kann
  • Der UnterstĂŒtzung der Clubgastronomie gilt unsere besondere Aufmerksamkeit.
    Unsere Bitte an Sie alle bzgl. des Erwerbs von Verzehrgutscheinen (s. oben) ist auf sehr fruchtbaren Boden gefallen. Alle Gruppen in unserem Club beteiligen sich.
    Dies gilt sowohl fĂŒr Einzelpersonen und insbesondere auch fĂŒr die Clubmannschaften. Der Vorstand dankt dafĂŒr sehr herzlich.
    Wer sich noch an dieser Aktion beteiligen möchte, informiere bitte Iris Ximar per E-Mail (gcr-haan@t-online.de)
  • Unser Schatzmeister, Herr Werner Reinshagen, hat seitens des Vorstandes die fachliche Betreuung des Ehepaares Ximar ĂŒbernommen (Steuern, Finanzen, Betriebswirtschaft, staatliche Fördermittel etc.). Es ist damit in hervorragenden HĂ€nden. Sie werden von uns begleitet, bis die Krise vorĂŒber ist

Wenn die Krise vorĂŒber sein wird und die Restriktionen schrittweise gelockert werden, gehen wir davon aus, dass Golf als "Distanzsportart" frĂŒher als andere Disziplinen wieder gespielt werden kann. Lassen Sie uns hoffen. Wir halten Sie informiert.

In diesen schwierigen Zeiten gilt es zusammen zu rĂŒcken! Dabei zĂ€hlen wir auf die SolidaritĂ€t aller Mitglieder mit dem Club.

Mit herzlichem Gruß

Vorstand und GeschĂ€ftsfĂŒhrung